Aktuelles & Projekte

Erfurt
JAN
2022

Charity Flohmarkt

Im Rahmen unseres Charity Flohmarktes haben wir zunächst Sachspenden gesammelt. Der Verkaufserlös ging zu 100 Prozent an die N+L Kinderfreuden & Ferienfreizeit gGmbH. Die gesamte Spendensumme liegt bei 3.365,00 €. Der erfolgreiche Flohmarkt im Januar 2022 ist als Auftakt für weitere regelmäßige Veranstaltungen in ähnlichem Format zu verstehen.

Wir danken allen Unterstützern und Spendern!
Der Dank geht insbesondere an:

 

Erfurt
DEZ
2021

Pixelsozialwerk - Seifenprojekt

Das Pixelsozialwerk ist ein sozialer Träger, der sich um die Integration von Kindern und Jugendlichen in sozialen Brennpunkten der Stadt Erfurt kümmert. Mit unserer Unterstützung wurde ein Projekt begleitet, dass den Kindern ein kindgerechtes Feeling für wirtschaftliche und kaufmännische Vorgänge vermittelt, so auch der Umgang mit Geld im Zusammenhang von Produktions- und Verkaufsprozessen. Die Kinder haben selbst Seife hergestellt, die graviert und anschließend verkauft wurde, wobei über das Verhältnis von Produktionsarbeit und Preisen im pädagogischen Rahmen mit den Kindern gesprochen wurde. Konkret wurde dabei von uns eine CNC-Fräse finanziert, damit Logos in die Seife graviert werden können und die für weitere ähnliche Projekte benötigt wird.

Erfurt
NOV
2021

Jesus Projekt - Gefühlswelten und Legostadt

Ein pädagogisches Projekt, das sich mit den Gefühlswelten von Kindern befasst, wurde vom Jesus Projekt am Erfurter Roten Berg organisiert und mit unserer Unterstützung umgesetzt. Das Jesus Projekt ist in Erfurt inzwischen ein etablierter Träger, der sich ebenfalls in den sozialen Brennpunkten der Stadt bewegt. Gemeinsam mit den Kindern und einem professionellen Fotografen wurden Fotos zum Thema Gefühlwelten gemacht. Hintergrund ist die jeweils familiäre Situation, dass die Kinder in ihren Milieus über eben diese Dinge nicht reden. Inzwischen wurde zu dem Projekt ein Kalender erstellt. Geplant war eine Vernissage, die im Sitz der Treuenburg Gruppe stattfinden sollte, sodass die Kinder die Ergebnisse ihrer Fotografien präsentieren können. Die Vernissage wird dann stattfinden, sobald die Pandemiesituation wieder entspannter ist. Über dieses Projekt hinaus wurde ein „Städtebauprojekt“ mit Legosteinen unterstützt. Hintergrund ist hier das Miteinander der Kinder.

Erfurt
DEZ
2020

Spielplatz der Generationen - Fliegendes Klassenzimmer

Ziel des Projektes ist es, Kindern nachhaltiges digitales Lernen zu vermitteln. Eine alte IL 18 (ein Flugzeug) wird dazu als „fliegendes Klassenzimmer“ genutzt und stückweise ausgebaut. Stationiert ist die alte Maschine direkt am Flughafen Erfurt und wird bei Inbetriebnahme künftig insbesondere Schulen zur Verfügung gestellt.

Gotha MÄRZ 2020

Versatio gGmbH - Spielplatz

Die Versatio gGmbH aus Gotha kümmert sich insbesondere um Kinder, die aus schweren Familienverhältnissen in Obhut genommen wurden. Für eine Unterbringung für Kinder soll ein Spielplatz gebaut werden, an dem sich N+L Kinderfreuden beteiligt. Der Bau findet pandemiebedingt voraussichtlich erst Mitte 2022 statt. 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.